DEGENESIS® : Pneumant : Shalur

SHALUR
::: BORCISCHER PNEUMANT
::: (SIPPLING)



KULTUR: BORCA > RAMEIN
KONZEPT: + VERFALL
KULT: SIPPLING > PNEUMANT
RANG: LEGIONÄR



Der Junge ist lästig, er redet unentwegt, während sie auf dem Weg zum Dorf sind. Ein begeisterter kleiner Bengel, mit Heldengeschichten im Kopf. Um so besser. Er lässt sich den Pneumohammer zeigen, späht in die Kammer, bedrängt Shalur, eine Geschichte von einem seiner Abenteuer zu erzählen. Er schüttelt den Kopf: "Das hätte doch jeder so gemacht, Kleiner, das war nichts Besonderes." Falsche Bescheidenheit, das hat er sich gemerkt, wirkt Wunder für den Ruf. Und er behält recht: Der Junge schaut zu ihm auf wie zu einem Gott. "Aber das stimmt nicht, wie war das denn, als Du die achtzehn Phosphoritenpriester getötet hast? Das kann doch nicht jeder. Oder waren es neunzehn?"

Er brummt, was alles bedeuten kann. "Vielleicht waren es keine neunzehn. Ich habe sie nicht gezählt, sowas geht viel zu schnell in der Schlacht, weißt Du? Aber gegen einen wahren Pneumanten, Kleiner, haben auch neunzehn Phosphoritenpriester keine Chance. Auf jeden Fall werden sie jenes Dorf nie wieder belästigen." Das lässt die Knabenaugen strahlen. Der Junge knickt kampflustig einen Haselzweig ab und schlägt damit auf die umliegenden Sträucher ein. Will auch ein Held sein. Einen Moment hasst sich Shalur selbst, aber das verfliegt schnell.

Voraus liegt das Dorf. Dort werden sie sicherlich für einen Helden einen Schlag Suppe und ein Nachtlager haben. Und vielleicht ein nettes, williges Mädchen, das wäre schön. Hoffentlich ist es nicht mehr allzu weit. Der Pneumohammer wiegt eine Menge, und es ist verdammt lästig, ihn mit sich herumzuschleppen. Auch wenn er die Eintrittskarte zu den Dörfern ist.



DEGENESIS® : Pneumant : Shalur
::: FOTO : THORALF MÖHLIS / KOBOLDFOTO