DEGENESIS : Spitalier : Dr. Ariane Rosenfels

DR. ARIANE ROSENFELS
::: BORCISCHE ALLGEMEINÄRZTIN
::: (SPITALIERIN)



KULTUR: BORCA
KONZEPT: – ZWANG
KULT: SPITALIERIN > ALLGEMEINÄRZTIN
RANG: APPROBIERTE ÄRZTIN


Gekalkte, rasierte Schädel drängen sich im Zelt. Die Öllampe flackert, wirft bizarre Schatten. Auf dem Tisch: Phiolen mit weißem Pulver. Schweiß steht den Famulanten auf der Stirn. Sie starren auf das Ephedrin. Schließlich fasst sich einer ein Herz, greift zu. Die Ärztin steht mit steinernem Gesicht da. Aber ihr Handschuh bewegt sich. Die Handfläche weist nach oben.

Das lässt die Famulanten nach den Wechseln kramen. Der Mutige zieht eine fleckige Rolle aus dem Verbandkasten (die Hygieniker bekämen Zustände), zählt umständlich hundert Wechsel ab, reicht sie zögernd nach vorn. Die Famulantin hinter ihm hat zumindest den Anstand, schamhaft wegzublicken. Dr. Rosenfels lässt die Scheine im Umhang verschwinden. Schmutziges Geld. Sie zieht eine Grimasse. Aber das Ephedrin wird die Famulanten durch die Prüfungen bringen. Und danach... dann fängt die eigentliche Belastung an. Nur wissen die Jungen und Mädchen das noch nicht. Sie weiß es, hat es selbst erlebt.





::: FOTOS: MERLIN (WWW.NOACK-FOTOGRAFIK.DE)

::: FOTO: MERLIN (WWW.NOACK-FOTOGRAFIK.DE)