Degenesis® - Schrotter : Mercy

MERCEDES (MERCY)
::: BORCISCHE DACHSIN
::: (SCHROTTER)



KULTUR: BORCA
KONZEPT: + EINTRACHT
KULT: SCHROTTERIN
RANG: DACHS



Die Wunde nässt und will nicht verheilen. Es stinkt im Raum. Scheiße und Verwesung. Nebenan liegen die anderen, tot oder zumindest nahe daran. Mercy hat nicht die Kraft, die Frau woanders hin umzubetten. Sie wird hier sterben, während sie die faule Luft einatmet, die aus ihrem Gatten entweicht. Mercys Arm kribbelt und juckt. Sie reibt abwesend daran, reflexartig, aber sie fühlt nichts. Der Arm ist tot. Der Fluch greift auch nach ihr.

Sie steht mechanisch auf, die Knie schmerzen. Vor der Tür ist fahles Licht, das in den Augen schmerzt, aber – ein tiefer Atemzug – die Luft ist besser. Die gelben Fässer, die sie aus dem Erdrutsch geborgen haben, sind jetzt nützlich. Sie klopft gegen eins. Noch halb voll. Sie taucht das Tuch in das Regenwasser und wringt es aus.

Das Dorf stirbt einen langsamen, qualvollen Todeskampf. Bald wird sie vor der Wahl stehen: gehen oder sich bei den anderen zum Sterben hinlegen.



Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : MercyDegenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy
Degenesis® : Schrotter : Mercy